Induktive Sensoren

Ein Induktiver Näherungsschalter ist ein Sensor, der berührungsfrei auf Annäherung eines metallischen oder galvanischen Gegenstandes, d.h. ohne direkten Kontakt reagiert. Der Näherungsschalter stellt eines der Grundelemente der industriellen Automatisierungstechnik dar. Sie werden als berührungslose Endschalter verwendet, z. B. zum Erfassen, Zählen oder Sortieren von Werkstücken sowie als Drehzahlaufnehmer mit einer Schaltfrequenz von bis zu 20 kHz.
Die sichere Erfassung von Kleinstteilen sowie schnellster Vorgänge ist somit möglich.
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 150 Artikeln)